Flüchtlingskinder feiern Karneval mit – RP 04.02.216


Stadt Willich: Flüchtlingskinder feiern Karneval mit

Über 20 erwachsene Flüchtlinge hatten ihren Spaß, waren gerade auf der Bühne der Josefshalle bei der „Reise nach Jerusalem“ unterwegs. Hinterher waren die Kinder dran. Viele ausländische Mitbewohner, etwa 80 jüngere als auch ältere, nutzten das Angebot des „Arbeitskreises Fremde“ (AKF) und waren beim niederrheinischen Karneval mittendrin.